Ausflüge / Exkursionen / Machico Santa Cruz Santana Calheta

Ganztägige Inseltour Nordost

Camacha – Pico Arieiro – Ribeiro Frio – Santana - Machico

Korbflechterei Camacha, höchster Gipfel der Insel, Naturschutzgebiet Ribeiro Frio, sowie die typischen Santana-Häuschen, Kurzwanderung im Naturschutzgebiet um Ribeiro Frio zum Aussichtspunkt Balcoes (1 H) inklusive. Traditionelles Mittagessen in Santana. Rückfahrt über den Portela Pass und Machico. Rückkehr zum Hotel gegen 17h00 Uhr.

 

preise:

 

Personen: Leistung: Preis:
Erwachsener Ganztagestour 45,-   Euro
Kinder bis 12 Ganztagestour 22,50 Euro

 

 

  • Wochentag: Montags und Donnerstags
  • Preise inklusive Mittagessen
  • Inkl. deutschsprachigem Reiseleiter
  • Kostenloser Transfer aus Hotels in Calheta, Prazeres und Ponta do Sol
  • Abholung aus Hotels in Paul do Mar und Jardim do Mar: € 10,-/Buchung
  • Spezielle Angebote für Gruppen

Ausführliche Beschreibung:Inseltour Nordost

Über Funchal fahren wir hinauf auf ca. 700 m Höhe, zum Korbflechterort Camacha. Hier in Camacha werden die Korbweiden, die rund um Camacha und Santo da Serra wachsen, einmal jährlich geschnitten, gekocht, getrocknet und danach verarbeitet. Wir besuchen eine Korbflechter Manufaktur und beobachten die Korbflechter bei der Arbeit. Im Anschluss fahren wir über den Poiso Pass ( 1412 m ) bis zum zweithöchsten Gipfel der Insel, dem Pico Arieiro ( 1810 m).Bei klare Sicht bieten sich hier fantastische Ausblicke auf die gesamte Inselwelt : im Osten das vorgelagerte Ostkap, im Norden der Adlerfelsen und die Insel Porto Santo, im Westen das Hochplateau der Paul da Serra und im Süden die Stadt Funchal mit Kreuzfahrthafen. Im Naturschutzgebiet von Ribeiro Frio unternehmen wir eine Kurzwanderung zum Aussichtspunkt Balcoes mit Blick auf das Zentralmassiv der Insel (hin/rück ca. 1 h).In der Ortschaft Santana bewundern wir die kleinen, typischen, strohgedeckten Dachhäuschen, bevor wir ein inseltypisches Mittagessen inklusive Wein einnehmen. Am nachmittag gelangen wir zum Portela-Pass ( 670 m). Der grandiose Ausblick auf den Adlerfelsen "Penha D´Aguia" mit Blick auf die Ortschafen Faial und Porto da Cruz , bevor wir noch eine letzte Pause in Madeiras ältester Ortschaft Machico einlegen. Hier gingen einst die Entdecker der Insel an Land..


Besuchen Sie uns auf Google+
zur mobilen Ansicht