Golfen / Porto Santo

Golfplatz Porto Santo

Der Golfplatz wurde von Severiano Ballesteros, einem ehemaligen Champion Golfer, entworfen und wurde am 1. Oktober 2004 eröffnet. Die Golfanlage auf Porto Santo ist heute die längste auf der Inselgruppe Madeira. Die Nachbarinsel ist von Madeira ca. 60 km entfernt und mit der Fähre oder dem Flugzeug zu erreichen. Ein sportlich anspruchsvoller Platz mit sehr viel Wasserhindernissen und relativ offen liegenden Bahnen liegt dieser Platz direkt an der Küste, so dass der Blick auf das Meer permanent gegeben ist.

 

Preise:

 

Personen: Leistung: Preis:
Erwachsener 1 x Green Fee  ab 85,- Euro
Erwachsener Green Fee & Fähre  ab 115,-Euro

 

 

Der Golfplatz Porto Santo  ist Austragungsort der "European Tour" und wurde 2009 vom Golf World UK in die Liste der TOP 100 Europas aufgenommen.

Einstufung:

  • Course Rating: 72.9
  • Slope Index: 127

Die folgenden Einrichtungen stehen den Gästen zur Verfügung:

  • 18 Loch Golfplatz, Par 72 (6434 Meter)
  • 9 Loch, Par 3 (Pitch and Putt)
  • 3 Loch Kurzplatz
  • Driving Range
  • Chipping Green mit Bunkern
  • Putting Green
  • Pitching Green
  • Übungsbunker
  • Voll ausgestatteter Pro-Shop
  • Leihschläger 
  • Vermietung von Trolleys, Elektrotrolleys und Elektrocarts
  • Umkleideräume mit Schließfächern
  • Restaurant
  • Sauna, Whirlpool, Türkisches Bad

Kombi-Angebot Fähre und Green fee inklusive:

  • Transfer von Hotels in Funchal und Caniço
  • Überfahrt auf der Fähre Madeira-Porto Santo-Madeira
  • Transfer zum Golfplatz
  • Green fee

Januar-März und Oktober-Dezember: € 115,-/Person

April - September: € 125,-/Person

Zuschlag für die 1. Klasse auf der Fähre (Sitzplätze 1. Klasse, Frühstücks- und Abendbuffet): € 25,-/Person


Besuchen Sie uns auf Google+
zur mobilen Ansicht