Wandern / Santana Calheta

Höllenschlucht & Grüner Kessel

Naturpark Queimadas – Levada Caldeirão Verde : der üppig grüne Naturpark Heute geht es in den Norden zum Naturpark Queimadas. Entlang der Levada do Caldeirão Verde erreichen wir unser Ziel: den grünen Kessel Madeiras. Es geht dann entweder zurück zum Einstiegspunkt oder weiter zum Abstieg nach Ilha. Charakter: mittelschwere Wanderung, eine gewisse Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sollte vorhanden sein. Dauer der Wanderung:ca. 5-5,5 h 

 

preise:

 

Personen: Leistung: Preis:
Erwachsener Ganztags ca. 9 h  40,- Euro
Kinder bis 12 Ganztags ca. 9 h 20,- Euro

  • Wochentag: Freitags
  • Inkl. deutschsprachigem Wanderführer
  • Kostenloser Transfer aus Hotels in Calheta, Prazeres und Ponta do Sol
  • Abholung aus Hotels in Paul do Mar und Jardim do Mar: € 10,-/Buchung
  • Spezielle Angebote für Gruppen
  • Auch als Teil unseres Wanderpaketes buchbar

Ausführliche Beschreibung: Wanderung Levada Caldeirão Verde

Die dschungelartige Vegetation des Naturparks von Queimadas ist eine der schönsten der Insel. Hier aus dem Tal der Caldeirão Verde beziehen einige Levadas der Insel ihr Wasser. Wir beginnen die Tour am Pico das Pedras oder gleich an den typischen Madeirahäuschen von Queimadas. Von riesigen Rhododendren und Azaleen umgeben wandern wir entlang der Levada do Caldeirão Verde , vorbei an mannshoher Baumheide zunächst entlang eines breiten Wanderweges, der im Verlauf dann schmaler wird. Ausgesetzte Stellen sind durch Drahtzäune gesichert. Durch üppig grüne Wälder gelangen wir über gesicherte Galerien, durch vier schmale Tunnel ( Taschenlampe erforderlich) in eine unvergessliche Natur. Die Ausblicke unterwegs sind gigantisch : die hohen Gipfel oberhalb von uns, die tief unterhalb liegenden, grünen Schluchten der Ribeira Grande und Täler des Gebietes Santana  und Ilha im Blick,  erreichen wir schließlich den Caldeirao Verde , den "grünen Kessel", mit senkrecht hochstrebenden Wänden, unser heutiges Wanderziel. Hier ergießt sich aus ca.50 m Höhe ein Wasserfall . Wir wandern auf dem gleichen Weg wieder zurück bis Queimadas bzw. zum Pico das Pedras.

 

 


Besuchen Sie uns auf Google+
zur mobilen Ansicht