Ortsbeschreibung

Porto Moniz

Der Ort Porto Moniz liegt direkt am Meer und ist vor allem bekannt für seine Piscinas naturais. Hervorstehende Felsen bändigen die gewaltigen Fluten des Atlantik. Dieses Naturschwimmbad ist einzigartig auf Madeira. Besonders in den Sommermonaten ist es hier sehr angenehm, denn atlantische Winde sorgen ständig für eine frische Brise.

Informationen zur Region Porto Moniz

Ganz anders präsentiert sich der Nordwesten der Insel. Atlantische Winde sorgen für eine frische Brise und dunkle, wild zerklüftete Felswände fallen steil ins Meer hinab. Ein wirklich abenteuerliches und unvergessliches Erlebnis ist die Fahrt entlang der alten Küstenstrasse, die von Porto Moniz nach São Vicente führt. Auf der einen Seite die steil abfallende Klippe mit einem grandiosen Ausblick auf den Atlantik und auf der anderen die hochragende Felswand, wo ab und zu Wasserfälle zum Meer hinunter stürzen. Es ist eines der schönsten Strassen Madeiras. Zu Porto Moniz gehören die Gemeinden Seixal, Achadas da Cruz und Ribeira da Janela.Die Hauptattraktion des Ortes ist wohl das Naturschwimmbad in Porto Moniz, die ins Lavagestein geschlagen - durch Meerwasser gespeist werden.
  • 3 Unterkünfte

    Hotel

    Porto Moniz

    Aquanatura Hotel

    -Eigenes Restaurant in Toplage
    -Geschützt im Atlantik schwimmen
    -Garantiert einmalige Ausblicke
    -Preis: Doppelzimmer ab 77,00 Euro / Tag
    Details

    Hotel

    Porto Moniz

    Euro Moniz

    -Kleines Landhotel direkt an der Nordwestküste
    -Nähe Naturschwimmbäder in Porto Moniz
    -Ideal für Badefreunde
    -Fantastischer Ausblick auf die Küste
    -Preis: Doppelzimmer ab 44,00 Euro / Tag
    Details

    Hotel

    Porto Moniz

    Residencial Salgueiro

    -Kleines Landhotel direkt am Meeresschwimmbad von Porto Moniz
    -Fast alle Zimmer mit Balkon und Meerblick
    -Das Wandergebiet Paul da Serra ist in 20 Minuten erreicht
    -Preis: Doppelzimmer ab 34,00 Euro / Tag
    Details

Besuchen Sie uns auf Google+
zur mobilen Ansicht